×

Dieses Angebot gilt bis Dienstag, 03.12.2019 ab einem Bestellwert von 100€ - Nur solange der Vorrat reicht!

INFO
-> Gratis CBD Blüten "Wanda's Kraut" im Wert von 40€ / -> Weitere Infos
-> Gratis Gleichdick Alu-Grinder im Wert von 34,90€ / -> Weitere Infos

  • search_icon
  • 0 cart_icon

    Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Storz & Bickel – Mighty

Storz & Bickel – Mighty

348.00 
Only
| In Stock

✅ Kräuter, Konzentrat, Öl, Wachs (mithilfe des Tropfenkissens)
✅ Präzise Temperaturkontrolle 40°C-210°C
✅ Hocheffizienter Hitzeaustausch
✅ Handlicher Temperatur “Boost Mode”
✅ Vibration Warnsignal

Lieferzeit: Standard Lieferzeit

Vorrätig

Artikelnummer: 603139 Kategorie:

Product Description

Storz & Bickel – Mighty: Auf einen Blick

Der Mighty ist ein tragbarer und batteriebetriebener Vaporizer der deutschen Firma Storz & Bickel, mit dem sich Kräuter unterwegs ganz einfach verdampfen lassen. Im Vergleich mit dem Crafty zeichnet sich der Mighty vor allem durch seine knapp doppelt so lange Akkulaufzeit aus, ist dafür aber auch etwas größer und schwerer.

Beschreibung

Die Temperatur kann bei diesem Modell auf Knopfdruck verstellt werden (40-210°C, stufenlos), ein digitales Soll-Ist Display sorgt für den perfekten Überblick über die Temperatur im Inneren der Heizkammer.  Auf dem Display findet sich außerdem auch eine Akkuanzeige. Im Gegensatz zum Crafty hat der Mighty keine Smart-Phone-Schnittstelle, alle Änderungen an der Temperatur werden direkt am Gerät vorgenommen. Die Akkulaufzeit ist mit bis zu 90 Minuten relativ lang, die großzügig bemessenen Akkus machen sich aber auch im Gewicht und den Abmessungen bemerkbar: Mit 230g wiegt der Mighty knapp 100g mehr als der Crafty und passt mit 14x8cm auch nicht mehr unbedingt in jede Hosentasche. In diesem Shop verkaufen wir nur die Versionen ab 2018, diese haben im Vergleich zu den alten Versionen 20% mehr Akkuleistung und die „Boost“-Funktion: Einfach die orangene Taste 2x drücken und der Vaporizer geht auf volle Power! So können auch eventuell übrig gebliebene Inhaltsstoffe zuverlässig verdampft werden. Wenn der Vaporizer eine Minute lang nicht genutzt wird, geht er von alleine aus und verschwendet so keine Akkuleistung. Bevor er aus geht, vibriert er aber kurz. Nun kann man entweder kräftig ziehen (der Mighty erkennt starke Temperaturabstiege in der Kräuterkammer!) oder den orangenen Knopf ein mal drücken. Beides setzt den internen Timer wieder auf eine neue Minute zurück.

Bedienung des Mighty

Der obere Teil des Mighty lässt sich abnehmen, darunter kommt die „Kräuterkammer“ zum Vorschein. In diese Kammer werden, wie der Name schon vermuten lässt, die zerkleinerten Kräuter eingefüllt. Die Kammer bietet übrigens Platz für ca. 0,3g anständig getrocknete Kräuter.  Nun wird der obere Teil, inklusive Mundstück, einfach wieder drauf geklickt, die Temperatur auf den gewünschten Wert eingestellt und das Mundstück ausgeklappt. Nach circa einer Minute ist der Mighty aufgeheizt und das Dampferlebnis kann beginnen. Sobald die eingestellte Temperatur erreicht ist, Vibriert der Mighty kurz. Dank der patentierten Kühlung im oberen Teil des Vaporizers ist der entstehende Dampf angenehm kühl und hat einen sehr vollmundigen Geschmack. Der Mighty hat übrigens das selbe schicke, ausklappbare Mundstück wie der Crafty, welches im geschlossenen Zustand keinen Millimeter übersteht. Wenn der Vaporizer mal nicht aufgeladen ist, ist das kein großes Problem: Mit dem Netzteil kann der Mighty auch mit komplett leeren Akkus betrieben werden! Im Gegensatz zum Crafty hat der Mighty kein USB-Anschluss, sondern  kann nur über das mitgelieferte 240V Netzteil mit neuer Energie versorgt werden. Wenn die Akkus beim aufladen nicht beansprucht werden, ist der Mighty nach circa zwei Stunden komplett aufgeladen.

Zubehör und Besonderheiten

Mithilfe eines kleinen Stahl-Schwamms („Tropfenkissen“), der im Lieferumfang enthalten ist, können auch Öle und andere Konzentrate verdampft werden. Hierfür empfiehlt sich dann aber die zusätzliche Verwendung von Dosierkapseln: Kleine, mit Löchern versehene Metallkapsel, die genau in die Kräuterkammer passen. So könnt ihr komplett sicher sein, dass kein Öl in den Vaporizer tropft (Nicht im Lieferumfang enthalten). Mithilfe der mitgelieferten Kräutermühle und der passenden Dosierhilfe, welche zum befüllen einfach oben aufgesteckt wird, lassen sich die Kräuterkammer sowie die Dosierkapseln aber auch ganz einfach mit Kräutern befüllen. So kann man beispielsweise immer eine zweite, bereits vorbereitete Portion Kräuter mitnehmen und mit einem Klick in die Kräuterkammer stecken. Das an die Kräuterkammer angeschlossene Heizelement ist übrigens eine Kombination aus Konduktions- und Konvektionswärme, der Mighty heizt also einerseits sehr schnell auf, hat aber gleichzeitig eine konstant bleibende Temperatur, sobald der eingestellte Wert in der Kräuterkammer erreicht wurde. Einziger Nachteil: Durch diese zuverlässige Heizmethode muss man wirklich ordentlich ziehen, damit der Mighty auch einen Abfall der Temperatur bemerkt und nicht nach einer Minute von selbst aus geht. Aber dafür gibt es ja den orangenen Knopf Das Feinsieb am Boden der Kräuterkammer kann übrigens ausgetauscht werden, im Lieferumfang sind drei Ersatzsiebe sowie ein Satz Ersatzdichtringe enthalten.

Der obere Teil des Mightys lässt sich komplett auseinandernehmen und somit auch perfekt mit dem mitgelieferten Reinigungspinsel durchschrubben.

Übrigens: Der Mighty ist vom TÜV offiziell zertifiziert und wird bei manchen Cannabis-Patienten sogar von der Krankenkasse übernommen!

Lieferumfang:

  • 1 St. MIGHTY Verdampfer
  • 1 St. Netzteil 240 Volt
  • 1 Satz Ersatzdichtringe
  • 3 St. Ersatzsieb (ca. Ø 15 mm)
  • 1 St. Tropfenkissen (ca. Ø 15 x 5 mm)
  • 1 St. Füllhilfe
  • 1 St. Kräutermühle (ca. Ø 55 mm)
  • 1 St. Dosierkapsel
  • 1 St. Reinigungspinsel
  • 1 St. Gebrauchsanweisung

Marke

Storz & Bickel